10. Etappe

 30 Grad

30 Grad

Trogir - Orebic/Kroatien (180 km)

Eigentlich hätten wir hier noch einen weiteren Tag stehen bleiben sollen. Hinterher ist man immer schlauer. Auf dem Weg zu unserem ersten längeren Aufenthalt in Orebic, sollte noch ein weiterer Zwischenstopp in der Nähe von Omis eingelegt werden. Aber der dortige auch sehr schön gelegene Stellplatz ist völlig überfüllt. Milan der Platzwart hätte uns noch gerne aufgenommen, aber in solch ein Chaos wollten wir uns nicht einreihen. Unfreundliche Kommentare von Landsleuten über die Größe unseres Wohnmobils (Scheißkarre) machten uns die Weiterfahrt leichter.

 Unterwegs auf der Magistralen

Unterwegs auf der Magistralen

01.09 029.JPG

ÜÜber die immer schöner werdende Küstenstraße ging es dann weiter Richtung Dubrovnik. In Ploce nehmen wir die Fähre und erreichen am frühen Nachmittag Orebic. Auf dem Campingplatz Nevio werden wir zwei bis drei Wochen urlauben.