Toledo - Sevilla/Spanien (475 km)

Eigentlich wollten wir heute nach Cordoba. Ein spanischer Wohnmobilist gibt uns den Hinweis, dass es dort keinen geeigneten Übernachtungsplatz für ein Wohnmobil unserer Größe gibt. Schaun wir mal.

Als wir Cordoba im Laufe des frühen Nachmittags erreichen, herrscht dort soviel Verkehr, das wir es gar nicht erst versuchen dort unterzukommen. Also weiter nach Sevilla, hier haben wir die Empfehlung auf einen nah beim Stadtzentrum gelegenen Parkplatz. Unmittelbar am Canal de Alfonso finden wir den Platz, haben die Stadt mit ihren Sehenswürdigkeiten quasi vor der Tür.

Wir sind in wenigen Tagen mehr als 2600 km gefahren. Die zentrale Route über Madrid ist durchaus empfehlenswert. Jetzt ist es aber Zeit mal einen Tag Pause einzulegen. Am Dienstag geht es dann weiter zum Fährhafen nach Algeciras.

Blick auf Sevilla

Übernachtung: Parkplatz Equinsa Parking

N 37.37325/ W 05.993739 (10 Euro/Nacht) ideale Position für eine Stadtbesichtigung

Sevilla

Sevilla - Spanischer Platz

Sevilla - Giralda

Sevilla

Sevilla at night