Capbreton - Valladolid - Spanien (420 km)

Gut ausgeruht geht es weiter nach Süden. Am Neujahrsmorgen sind wir fast alleine unterwegs. Bayone, Biarritz, die spanische Grenze, schnell sind die Pyrenäen erklommen. Über Vitoria-Gasteiz und Burgos erreichen wir Valladolid. Hier geht unsere bisher längste Etappe auf dieser Reise zu Ende. Nun trennen uns noch drei weitere Reisetage vom Erreichen des Mittelmeers. Wir haben den Eindruck es sind weit aus weniger Wohnmobile als letztes Jahr in Richtung Marokko unterwegs.

Blick auf Valladolid Stellplatz in Valladolid 41.65555/-4.737115

Blick auf Valladolid

Stellplatz in Valladolid

41.65555/-4.737115