Höger Kusten Bru - Hudiksvall/Schweden (166 km)

Bei der Weiterreise am Morgen liegt die schwedische "Golden Gate Bridge" (Copyright: Sonja N.) unter dichtem Nebel. Schon wenige Kilometer südlich werden die Sonnenbrillen wieder benötigt, der Wettergott meint es sehr gut mit uns. Auf der E4 diesel wir weiter nach Süden. Es gäbe noch so unendlich viel zu sehen unterwegs, aber irgendwie gilt es jetzt in geordneten Etappen wieder zurück nach Hause zu finden. Als Etappenziel suchen wir uns die Hafenstadt Hudiksvall, etwa 50 Kilometer nördlich von Söderhamn aus. Im großzügigen Hafengelände finden sich reichlich Übernachtungsmöglichkeiten mit toller Aussicht auf die Stadt.

Blick auf den Sportboothafen von Hudiksvall

Übernachtung: Parking Hudiksvall im Hafen

N61.725559/E17.111980

kostenfrei