Svartisen Gletscher - Saltstraumen (134 km)

Tag 31

3200 Kilometer sind inzwischen zurückgelegt. In den letzten Tagen haben wir ein wenig getrödelt und in kleinen Etappen die schöne Landschaft aufgesogen. Jetzt wird es langsam Zeit die Lofoten anzuvisieren. Vorher soll aber noch Station am Saltstraumen eingelegt werden. Der Kystriksveien ist erneut unser Reisebegleiter. 134 Kilometer geht es wieder an verschiedenen Fjorden entlang, dunkle Tunnels verschlucken uns, dichte Wälde entspannen die Augen. Jeder der 650 Kilometer der RV 17 war das reine Vergnügen, wenn auch manchmal anspruchsvoll zu fahren.

 Traumstraße RV 17

Traumstraße RV 17

 Mal wieder ein Blick auf die Hurtigrute (hier bei Ornes) 

Mal wieder ein Blick auf die Hurtigrute (hier bei Ornes) 

Der Saltstraumen liegt etwa 30 Kilometer südlich von Bodo

Brücke über den Saltstraumen

 

Der Saltstraumen ist ein mächtiger Gezeitenstrom zwischen den beiden Inseln Straumen und Straumøy. Beim Gezeitenwechsel bilden sich riesige Strudel und die Strömung kann 40 Stundenkilometer erreichen. Der Saltstraumen ist also ein Angelrevier. Das Angeln am Saltstraumen ist voller Überraschungen, denn viele Räuber lieben das tosende Wasser. Mit etwas Glück geht am Saltstraumen auch ein starker Heilbutt an den Haken. 

Übernachtung: Camping Saltstraumen

N76.232292/E14.618430

30 Euro